Infos über das HOG - Harmonika-Orchester Glatten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos über das HOG

Der Verein
Das Harmonika-Orchester wurde 1957 gegründet. Der Verein umfasst zur Zeit ca. 130 Mitglieder, davon spielen 25 aktiv im Hauptorchester und durchschnittlich 25-30 Schüler nehmen am Musikunterricht teil.

Nachdem unser langjähriger Dirigent Berthold Bäuerle nach über 20-jähriger Tätigkeit in unserem Verein verstorben ist, übernahm Jürgen Bortloff ab 2005 die Schülerausbildung und Mario Nortmann die Leitung des Hauptorchesters.

Seit 01.01.2011 hat nunmehr Herr Mario Nortmann die alleinige Ausbildungs- und Dirigententätigkeiten übernommen.

Wir bieten wöchentlich wahlweise Dienstags, Mittwochs oder Freitags 20 oder 30 Minütigen Einzelunterricht in Akkordeon, Keyboard oder Melodica an.
Zusätzlich werden die Schüler noch gefördert, indem sie zusätzlich in einer Spielgruppe, unseren HOG-Teenies, einmal wöchentlich musizieren.

Das Hauptorchester trifft sich jeden Mittwoch von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr und probt unter der Leitung von Mario Nortmann . Das Repertoire umfasst nicht nur traditionelle Stilrichtungen wie Polka oder Marsch sondern auch moderne Klänge oder Musicals.

Einmal jährlich findet unsere Jahresfeier mit anschließender Theateraufführung statt oder wir laden zu unserem Frühjahrskonzert ein. Im Juni oder Juli gestalten wir auf dem Rathausplatz in Glatten unser jährliches Sommerfest. Für Kurgäste spielen wir mehrmals jährlich Mittwochs in der Kurklink Hohenfreudenstadt, im Kurhaus Freudenstadt sowie Sonntagvormittags in Lützenhardt im „Haus des Gastes“

Im zweijährigen Rhythmus findet im Wechsel ein zweitägiger Ausflug für alle Vereinsmitglieder mit Familien oder ein Probewochenende für die Aktiven statt.

Haben Sie Interesse an unserem Verein? Gerne können Sie sich (siehe Kontakte) bei uns melden. Wir freuen uns jederzeit über spielerische Verstärkung oder über Ihren passiven Beitritt.

Euer Harmonika-Orchester Glatten
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü