Herzlich Willkommen auf der Homepage des

Harmonika-Orchester Glatten

Auf diesen Seiten möchten wir Euch unseren Verein vorstellen und über Aktuelles und Vergangenes informieren.

  • 65. Generalversammlung des Harmonika-Orchester Glatten e.V.

    Zu seiner 65. Generalversammlung hatte das Harmonika-Orchester Glatten e.V. am vergangenen Freitag, den 01.04.2022 eingeladen. Zahlreiche Vereinsmitglieder waren der Einladung von Vorsitzenden Cornelia Bronner in das Gasthaus Waldhorn gefolgt.

    Dass die aktiven Akkordeonspieler trotz der langer Coronapause nichts verlernt haben bewiesen sie mit ihrer temperamentvollen musikalischen Begrüßung. Zugleich war dies der erste Auftritt des neuen Dirigenten Filipe Nicodemos Alves; mit den Stücken „Back to the Sixties“, „Viva La Vida“ und „Summer of 69“ konnten sowohl seine Spieler als auch der neue Dirigent überzeugen.

    In einem kurzen Rückblick ging Vorsitzende Cornelia Bronner auf den Verlauf des vergangenen Vereinsjahres ein, welches coronabedingt erneut mit vielen Einschänkungen erfolgte. Auch die Berichte von Kassiererin Sabine Kübler sowie Schriftführerin Cornelia Liedtke waren von diesem Umstand geprägt. Insgesamt schaut der Verein auf ein ruhiges Jahr zurück und hofft in 2022 wieder auf mehr Veranstaltungen und Konzertauftritte.

    Daneben standen zahlreiche Vereins- und Verbandsehrungen an. In ihrer Funktion als stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Harmonikaverbands zeichnete Cornelia Bronner Linda Haas für 10-jähriges aktives Musizieren aus sowie Nina Schmid, Noah Kopf, Alicia Zürn und Henry Hermann für fünfjährige aktive Mitgliedschaft. Im Namen des Vereins ehrte die Vorsitzende für 60 Jahre Treue zum Verein Werner Fischer und Wilhelm Franz. Für 50 Jahre erhielten Richard Glück und Helga Benner eine Auszeichnung sowie für 40 Jahre Karl Bronner, Werner Messerschmidt, Linde Haas, Annemarie Kühne, Hartmut Chares und Inge Reich. Ebenfalls geehrt wurden Gabriele Vogt und Cornelia Liedtke für 25 Jahre sowie Uwe Kübler und Linda Haas für 10 Jahre.

    Zum Ende der Generalversammlungen standen auch noch Wahlen an. Wiedergewählt wurden Cornelia Bronner (1. Vorsitzende), Julia Möhrle (2. Vorsitzende), Sabine Kübler (Kassiererin) sowie die Beisitzer Maren Dickel (Jugendleiterin), Patrick Klumpp (Festwirt) und Steven Winney. Das bisherige Ausschussmitglied Nadine Haist wurde einstimmig zur neuen Schriftführerin gewählt. Als neue Beisitzer wurden Ramona Klumpp und Marc Sehr gewählt.

  • Filipe Nicodemos Alves übernimmt die musikalische Leitung beim HOG

    Im Oktober 2021 hat Filipe Nicodemos Alves die musikalische Leitung des Hauptorchesters sowie die Jugendausbildung beim Harmonika-Orchester Glatten übernommen. Filipe Nicodemos Alves kann bereits auf mehrere Jahre musikalische Erfahrung sowie auf ein absolviertes Musikstudium in seinem Heimatland Brasilien zurückblicken. Aktuell absolviert er ein weiteres Studium für das Solo Akkordeon an der staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Weitere Informationen über unseren neuen Dirigenten finden Sie auf unserer Homepage. Wir heißen ihn herzlich beim HOG willkommen und freuen uns bereits auf erste gemeinsame Auftritte!

  • Spende für das Harmonika-Orchester Glatten

    Das Harmonika-Orchester Glatten konnte sich vergangene Woche über eine Spende der Netze BW in Höhe von 435,00 Euro freuen. In Anwesenheit des Bürgermeisters Tore-Derek Pfeifer konnte der Spendenscheck durch Heike Klumpp entgegengenommen werden. Das Geld stammt aus einer Aktion der Netze BW, bei der die Haushalte dazu aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz spendet der Netzbetreiber das jährlich eingesparte Porto an eine gemeinnützige Organisation vor Ort. Wir bedanken uns bei allen Haushalten der Gemeinde Glatten die mit ihrer Online-Zählerstandsmeldung zu der Spendensumme beigetragen haben.

  • Neue Homepage

    2013 startete erstmals die Homepage des HOGs. Nach 7 Jahren wurde die Homepage nun komplett überarbeitet und für die Zukunft fit gemacht. So ist sie unter anderem nun auf allen Geräten kompatibel.

    Viel Spaß beim stöbern!